Stadtradeln 2024: Wir sind wieder dabei!

Auch in 2024 nimmt die Johanneskirche wieder am STADTRADELN teil. 

Beim Wettbewerb STADTRADELN treten Städte, Vereine oder andere Gemeinschaften 21 Tage in die Pedale für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in ihrer Kommune. Damit unterstützen wir u.a. die Radverkehrs-Planung hier vor Ort, die auf Basis der gesammelten Radel-Daten vorgenommen wird. Und gleichzeitig macht die gemeinsame Aktion zusammen mit den anderen Bürgern der Stadt Marktoberdorf und des Landkreises Ostallgäu riesigen Spaß!

Vor ein paar Jahren hat Marktoberdorf sogar bayernweit den 1. Platz in der Kategorie "Kommunen zwischen 10.000 und 50.000 Einwohner" belegt - und dieses Jahr wird natürlich der deutschlandweit 1. Platz angestrebt!

 


 

Stadtradeln
Bildrechte Stadtradeln

Und so geht's:

 

1. Registriere dich auf der Stadtradeln-Website als Radler.

2. Melde dich im vorhandenen Team "Evangelische Johanneskirche" an.

3. Fahre ab dem 16. Juni 2024 drei Wochen lang so oft wie möglich mit dem Fahrrad und trage die gefahrenen Kilometer online ein. Alternativ kannst du auch ganz unkompliziert die Stadtradeln-App nutzen.

4. Erzähle deiner Familie und deinen Freunden davon und animiere sie, mitzumachen!

 

Also: Auf das Radl - fertig - los!