Das Wunder von Narnia

Nehmen wir an, es gäbe ein Land wie Narnia und der Sohn Gottes würde, wie er in unserer Welt zu einem Menschen geworden ist, dort zu einem Löwen. Stellen wir uns vor, was dann passieren würde.

C.S. Lewis

Liebe Kinder, Jugendliche und Erwachsene,

es wird in unserer Johanneskirche wieder ein Theaterstück geben, frei nach der Erzählung "Das Wunder von Narnia" von C.S. Lewis. In dieser Geschichte geht es um die Erschaffung der neuen, wunderbaren und guten Welt "Narnia" und darum, wie das Böse unerwartet in sie eindringt.

Um diese Geschichte auf unsere Kirchenbühne zu bringen, brauchen wir große und kleine TheaterspielerInnen, TänzerInnen, evtl. auch SängerInnen und MusikerInnen, Leute für die Kostümschneiderei, Leute für Bühnen- und Kulissenbau, Leute für die Technik, usw.. Der Zeitaufwand für jeden Einzelnen richtet sich nach der Größe der Rolle, die er/sie spielt. Hier sind v.a. in der ersten Probenphase ganz individuelle Lösungen möglich.

Im Moment befinden wir uns in der Vorbereitungsphase und Konzeptentwicklung. Die Proben sollen im September 2021 beginnen; die Aufführungen sind für Frühjahr 2022 geplant.

Hast du Lust, dabei zu sein? Dann melde dich bei:

 

Claudia Ottenthaler

Joh.-Brahms-Strasse 29, 87616 Marktoberdorf

Tel.: 08342-41704

Mobil: 0171-5037088 (WhatsApp)

claudia.ottenthaler@jokita.de