Wie ein bunter Blumenstrauß - so vielfältig sind die Angebote unserer Gemeinde. 

Besonders junge Familien, aber auch ältere Menschen und Leute, die an lebendiger geistlicher Erfahrung interessiert sind, finden hier ein

profiliertes Programm. Daneben laden Jugendgruppen, soziale Arbeitskreise und Erwachsenenbildung zur Teilnahme ein.
In dieser «Mitmach-Gemeinde» ist jeder und jede willkommen und kann seinen/ihren Platz finden - auch Sie!

 

AKTUELLER
Johannesbote
unserer Gemeinde zum Schmöckern: 

     

Sonderregelungen während der Corona-Beschränkungen

Wir freuen uns

Es freut uns alle sehr, dass es jetzt unter Einhaltung von bestimmten Regeln und Vorsichtsmaßnahmen behördlicherseits wieder

möglich ist Gottesdienste mit Gottesdienstbesuchern zu feiern. Ab wann Abendgottesdienste wieder gefeiert werden, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Auch der Seniorenkreis fällt aufgrund der aktuellen Lage weiterhin aus.

Sicher werden es nach wie vor etwas andere Gottesdienste sein als die, die wir normal gewohnt sind. Wir wollen aber gemeinsam alles versuchen, das Feiern eines gemeinschaftlichen Gottesdienstes möglich und erlebbar zu machen, soweit das im Rahmen der einzuhaltenden Schutzmaßnahmen möglich ist.

 

Gottesdienstzeiten: Um 09:00 Uhr und um 10:00 Uhr findet jeweils ein Kurzgottesdienst von ca. 30 Minuten statt. Die Abstandsregeln sind gewährleistet.

Anmerkung:
Der Zugang zur Kirche ist von der Parkplatzseite am Turm ohne große Hindernisse über kleine Stufen auch für Rollatoren möglich. Es gelten die allgemeinen Schutzvorschriften: Menschen mit Corona-Verdacht, positiv Getestete und Erkrankte Personen dürfen am Gottesdienst nicht teilnehmen. Auf Wunsch nimmt unser Pfarrteam telefonisch Kontakt mit Betroffenen auf. 

Evangelische-Termine Teaser

So, 29.11. 9-9:45 Uhr
Marktoberdorf Johanneskirche
So, 29.11. 10-10:45 Uhr
Marktoberdorf Johanneskirche

Tageslosung

Aller Welt Enden sehen das Heil unsres Gottes.
Psalm 98,3
Zündet man denn ein Licht an, um es unter den Scheffel oder unter die Bank zu setzen? Und nicht, um es auf den Leuchter zu setzen?
Markus 4,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .
Pfarrer Klaus Dinkel
Vertrauensmann
Bildrechte: Hans Heinle

Pfarrer Klaus Dinkel

Tel.: +49-8342-2396
Fax: +49-8342-42926
E-Mail: klaus.dinkel@elkb.de

 

Hans Heinle
Vertrauensmann des Kirchenvorstandes

Tel.: +49-8341-40932

E-Mail: hacr.heinle@kabelmail.de